Schwarzkümmelöl gegen Zecken bei Hunden

In der Naturheilkunde wird Schwarzkümmelöl seit Jahrhunderten eingesetzt. Wusstest du, dass es auch bei Hunden gegen Zecken wirken soll? Täglich ein paar Tropfen des Öls ins Futter geben und Zeckenbisse werden seltener und auch Flöhe meiden deinen Liebling künftig. Probiere es doch aus. Du hast Erfahrung mit Schwarzkümmelöl bei Hunden? Schreibe uns doch einen Kommentar dazu.

 

Hier findest du mehr Informationen zum Thema.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0