Telefonisch bestellen von Mo - Fr 9 - 12 unter 041 508 10 10


Kürbissuppe mit Äpfeln


Zutaten für 4 Personen

Zubereitungszeit: zirka 20 Minuten

 

Zutaten

600 g Hokkaido-Kürbis

150 g Zwiebeln

2 (200 g) Äpfel

2 EL Oliven.l

300 ml Bouillon

Salz

Schwarzer Pfeffer

1 TL Rohrohrzucker

ca. 2 TL weisser Balsamico

Kürbiskernöl geröstet, zum Beträufeln

Zubereitung

Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Zwiebeln fein schneiden, ebenso die Äpfel.

 

Zunächst die Zwiebeln in 2 EL Olivenöl glasig anbraten. Apfel- und Kürbisstücke dazugeben, weitere 2 Minuten unter Rühren andünsten, dann mit Gemüsebrühe ablöschen, Gewürze

dazugeben und im geschlossenen Topf ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen.

 

Suppe je nach Wunsch mehr oder weniger pürieren, mit Salz, Pfeffer und Weissem Balsamico abschmecken. Vor dem Servieren einen Schuss mild geröstetes Kürbiskernöl über die Suppe geben.

 

Tipp: Dazu schmecken Croutons. Einfach Vollkorntoast würfeln, in Thymian-Salbei Würzöl anbraten und über die Suppe geben.